MATTHÄUSQUARTIER

Im Matthäus realisierte das Forschungsteam zusammen mit Quartierbewohner/innen fünf Videoportraits, aus denen hier Ausschnitte zu sehen sind. Nach ihrer Fertigstellung wurden die Portraits weiteren Personen aus den Quartieren St. Johann und Matthäus gezeigt. Im Anschluss an die Einzelpräsentationen führten die Forschenden mit diesen Personen jeweils ein Gespräch über die Filme und die darin behandelten Themen, welches schriftlich dokumentiert und teilweise auf Video aufgenommen wurde. Um einen Eindruck von dieser speziellen Interviewform zu geben, sind hier Ausschnitte von einzelnen Aufnahmen zu sehen.

Auf der DVD sind die Portraits in voller Länge und die Aufnahmen der Gespräche etwas ausführlicher verfügbar.